Programm

Do, 31.10.2019, 10:30 Uhr

Führung durch das Bergbaumuseum Bochum

Was heißt es eigentlich, in einer Tiefe – oder bergmännisch gesprochen Teufe – von mehreren Hundert Metern in der Erde zu arbeiten? Es ist über 30 Grad warm, ein kräftiger Luftzug, der sogenannte Wetterstrom, weht durch die Strecken, um für frische Atemluft zu sorgen und die Temperatur abzukühlen. Die Kumpel tragen schwer an ihrer Ausrüstung mit dem Selbstretter, der Getränkeflasche am Koppel und der Kopflampe am Helm, und staubig ist es auch. Ehemalige Bergleute nehmen interessierte Besucher mit auf die Tour durch die Tiefe. Anschliessend kann von jedem Teilnehmer individuell die neue Dauerausstellung "Steinkohle, Bergbau, Bodenschätze und Kunst" besichtigt werden.

Datum: Do, 31.10.2019
Uhrzeit: 10:30
Leitung: Mitarbeiter des Museums
Info: Wolfgang Kleinbäumer
kleinbaeumer@fsa-wuppertal.de
Fon 0202 / 30 61 16
Ort: Deutsches Bergbaumuseum Bochum Am Bergbaumuseum 28 44791 Bochum
Anmeldung: bis 18.10.2019
Kosten: 15 EUR - Nichtmitglieder 25 EUR

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.