Programm

Mi, 23.10.2019, 11:00 Uhr

Führung und Besichtigung der Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld und Führung über das Dach des Kölner Doms

Die Architektur der Moschee fasziniert durch das Zusammenspiel von Beton, Glas und Holz und wird geprägt von einer 36,5 m hohen transparenten Kuppel, die von zwei 55 Meter hohen Minaretten eingefasst ist. Durch das Zusammenspiel von geschwungenen Betonschalen und großzügigen Glasfronten erhält der Bau seinen modernen Charakter und beeindruckt durch das außergewöhnliche Raumgefühl. Die Baukosten in Höhe von über 30 Mio. Euro wurden allein von der DITIB finanziert. Das Dach des Kölner Doms überrascht mit einer filigranen Eisenkonstruktion, die älter ist als der Eiffelturm. Erkunden Sie hoch über der Stadt unbekannte Turmräume mit Depots und Werkstätten der Dombauhütte. Und lassen Sie sich überwältigen von einer der spektakulärsten Aussichten, die Köln zu bieten hat. Teilnahme ab 16 Jahren (keine Ausnahme möglich) - höhenfest und schwindelfrei! Anmeldung nur schriftlich mit Telefonnummer und/oder Mail-Adresse Nach Bestätigung Zahlung durch Überweisung auf das FSA-Konto IBAN: DE61 3305 0000 0000 5318 06

Datum: Mi, 23.10.2019
Uhrzeit: 11:00
Leitung: Wolfgang Kleinbäumer
Info: Wolfgang Kleinbäumer
kleinbaeumer@fsa-wuppertal.de
Fon 0202 / 30 61 16
Ort: Venloerstr. 160, 50823 Köln Domkloster 4, 50667 Köln
Anmeldung: bis 16.10.2019
Kosten: 20 EUR - Nichtmitglieder 30 EUR

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.