Programm

Mo, 04.11.2019, 19:00 Uhr

»Die Künstliche Intelligenz des Kapitals« (©Edition Nautilus 2019). Lesung und Gespräch Timo Daum und David J. Becher

Künstliche Intelligenz zählt zu den meist diskutierten technologischen Entwicklungen unserer Zeit. Sie ist eine Technologie, die von Tag zu Tag mehr in Massenprodukte einfließt und zum wichtigsten Markt im digitalen Kapitalismus wird. Doch was ist eigentlich Intelligenz, und ist das ein adäquater Begriff für eine Software, deren Reaktionen wir intuitiv für »intelligent« halten und damit großes Vertrauen schenken? Timo Daum ist Physiker und Hochschullehrer in den Bereichen IT, Online und digitale Wirtschaft. Er veröffentlicht zu Themen der Digitalen Ökonomie, hält Vorträge und organisiert Konferenzen und Workshops rund um Fragen des Digitalen Kapitalismus.David J. Becher ist Künstler, Schauspieler und einer der drei Vorstandsvorsitzenden des »Utopiastadt Vereins«.

Datum: Mo, 04.11.2019
Uhrzeit: 19:00
Leitung: Dr. Katja Schettler
Info: Katholisches Bildungswerk W/SG/RS
info@bildungswerk-wuppertal.de
Fon 0202 / 49583-0
Ort: Buchhandlung v. Mackensen Friedrich-Ebert-Straße / Ecke Laurentiusstraße 12 42103 Wuppertal
Anmeldung: nicht erforderlich
Kosten: 5,00 Euro

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.