Programm

Di, 01.09.2020, 09:00 Uhr

Mit der Hausdame durch Schloss und Park von Museum Morsbroich, Leverkusen

Neuer Termin wegen der Corona Pandemie! -- Alevetta kennt sich aus. Als langjährige Hausdame der Familie von Diergardt weiß sie um die Geheimnisse des alten Gemäuers und seiner Bewohner, erzählt den Besuchern von großen und kleinen Geschichten des Schlosses Morsbroich. Von den Anfängen als Rittergut und dem Jagdschlösschen in den feuchten Niederungen der Dhünn. Sie hat die Erweiterung zum prächtigen Schlossbau miterlebt, den die Samt- und Seidenfabrikantenfamilie Diergardt durchgeführt hat. Diese residiert hier nun standesgemäß nach der Erhebung in den Adelsstand durch den preußischen König. Mit Respekt spricht Alevetta von ihrer Herrschaft, von den Leistungen des alten Herrn von Diergardt. Aber auch von dem Alltag im Schloss. - Max. 25 Teilnehmer, z.Zt. ausgebucht, aber Warteliste möglich! Kontakt: kleikamp@fsa-wuppertal.de; Tel. 0202-721321

Datum: Di, 01.09.2020
Uhrzeit: 09:00
Leitung: Joachim Kleikamp
Ort: Schloss Morsbroich, Gustav-Heinemann-Str. 80, 51377 Leverkusen
Anmeldung: bis 14.08.2020
Kosten: FSA Mitglieder 8 €; Nichtmitglieder 13 €, zzgl. Fahrtkosten 4,50 € zahlbar vor Abfahrt
Info: Joachim Kleikamp
kleikamp@fsa-wuppertal.de

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.