Programm

Di, 16.06.2020, 11:30 Uhr

Historische Stadtführung Köln

Eine Stadtführung in Köln mit dem Titel: „Leben und Sterben in Köln“. Das mittelalterliche Leben in der Stadt - Wie hat der mittelalterliche Mensch die Stadt erlebt? Was hat er gegessen, was hat er gerochen, wie kann man sich das bunte Treiben eines mittelalterlichen Markts vorstellen? Der Zugang zum Rhein spielt hierbei eine wichtige Rolle. Welche Rolle hatten die Zünfte in der Stadt, und wie kann man sich die Struktur der städtischen Gesellschaft vorstellen? Aber es geht natürlich auch um die Widrigkeiten, die das Leben damals begleitet haben: die hygienischen Bedingungen. In diesem Zusammenhang spielt die Hexenverbrennung im Mittelalter eine wichtige Rolle. Wir besuchen u.a. den Roncalli Platz, Alter Markt Heumarkt, Fischmarkt, Historisches Rathaus.

Datum: Di, 16.06.2020
Uhrzeit: 11:30
Leitung: Stadtführerin Frau Di Costanzo
Ort: Domkloster 4, 50667 Köln
Anmeldung: bis 10.06.2020
Kosten: FSA Mitglieder € 20,00 Nichtmitglieder € 30,00
Info: Wolfgang Kleinbäumer
kleinbaeumer@fsa-wuppertal.de
Fon 0202/306116

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.