Mo, 28.09.2020, 18:30 Uhr

Katernberger Gespräche (I)

In einer lockeren Runde befragt der Journalist, Historiker und Schriftsteller Matthias Dohmen Persönlichkeiten, die am Katernberg Gewicht und Stimme haben. Bekannt sind oder es verdienten, bekannter zu werden. Die Auskunft geben können über die Bewohner dieses Viertels, ihre Pläne, ihre Wünsche. Als erster kommt Frank-Peter Eydorf zu Wort, der aus dem Katernberger Vereinshaus, aus dem CVJM, der Chorszene vor Ort und der Gemeindearbeit nicht wegzudenken ist.

Datum: Mo, 28.09.2020
Uhrzeit: 18:30 - 20:30
Leitung: Dr. Matthias Dohmen
Ort: Katernberger Vereinshaus, Gruppenraum (Eingang unten), In den Birken 56, 42113 Wuppertal
Anmeldung: bis 23.09.2020
Kosten: Spenden erbeten
Info: Dr. Matthias Dohmen
dohmen@fsa-wuppertal.de
Fon 0202/720299

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.