Fr, 30.04.2021, 19:30 Uhr

„La traviata“ – Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi

Verdis Meisterwerk fragt nach Liebe und Freiheit angesichts erdrückender Doppelmoral und der Kürze des Daseins. Eine Kurtisane als Protagonistin? Das war für das Publikum der Uraufführung im Jahre 1853 starker Tobak. Doch schon bald wurde „La traviata“ zu einer der beliebtesten Opern überhaupt. Infos über Veranstaltungen der Wuppertaler Bühnen: Spielzeitheft und Website www.wuppertaler-buehnen.de Ticketkauf über die KulturKarte, Kirchplatz 1, 42103 Wuppertal, Ticket- und Abo-Hotline: 0202/5637666

Datum: Fr, 30.04.2021
Uhrzeit: 19:30
Leitung: Wuppertaler Bühnen
Ort: Opernhaus, Kurt-Drees-Str. 4, 42283 Wuppertal
Anmeldung: nicht erforderlich
Kosten: Preisnachlass für Mitglieder der FSA (je Mitglied bis zu zwei Tickets): 10 % auf jede Preiskategorie für alle Veranstaltungen
Info: Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH
www.wuppertaler-buehnen.de
Fon 0202/5637666

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.