Do, 09.12.2021, 19:00 Uhr

Mittelalterliche Globalisierung - Wie Gold aus Afrika Europa modernisierte - Vortrag

Globalisierung ist kein neues Phänomen. Globale Kontakte zwischen verschiedenen Erdteilen zum Zweck des Handels sind seit der Antike überliefert. Das Hochmittelalter war eine Zeit, in der die Geldwirtschaft groß wurde. Inwieweit die Entwicklung mit den westafrikanischen Reichen Ghana, Mali und Songhai in Zusammenhang steht und welche Rolle die arabischen Goldhändler dabei spielen, wird in dem Vortrag beleuchtet.

Datum: Do, 09.12.2021
Uhrzeit: 19:00
Leitung: Heiko Schnickmann
Ort: Bergische VHS, Auer Schulstr. 22
Anmeldung: nicht erforderlich
Kosten: keine
Info: Heiko Schnickmann
heiko.schnickmann@gmail.com
Fon 0202/524467

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.