Fr, 26.11.2021, 15:00 Uhr

von der Heydt Museum "Brücke und Blauer Reiter" - Führung

Die Künstlergruppe Brücke und Blauer Reiter stehen synonym für den Expressionismus in Deutschland und gelten zugleich als entscheidender Beitrag zur klassischen Moderne in den Jahren 1905 bis 1914. Die umfassende Ausstellung soll anhand ausgewählter Hauptwerke einen weiteren Blick auf die Bedeutung und das Zusammenwirken dieser Formationen ermöglichen. Gezeigt werden vornehmlich Gemälde und Arbeiten auf Papier der jeweils zentralen Künstler. Drei beteiligte Museen: Buchheim Museum, Bernried am Starnberger See und Kunstsammlungen Chemnitz zeigen einen nachhaltigen Ansatz, der neue und überraschende kuratorische Perspektiven eröffnet.

Datum: Fr, 26.11.2021
Uhrzeit: 15:00
Leitung: Hildegard Krüger
Ort: v.d.Heydt Museum, Turmhof 8, 42103 Wuppertal
Anmeldung: bis 19.11.2021
Kosten: EUR 16, Nichtmitglieder EUR 19
Teilnehmerzahl: max. 20
Info: Hildegard Krüger
krueger@fsa-wuppertal.de
Fon 0202/781187

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.