Programm

Zurück

06.06.2019, 19:00 Uhr:

Die Zisterze Altenberg zwischen Orden und Stifterfamilie

Kein Adelsgeschlecht hat das Bergische Land so geprägt wie die Grafen von Berg. Sie stifteten den Zisterziensern ein Kloster. Bei der Beschäftigung mit dem Gründungsmythos wird schnell deutlich, dass es sich hier um mehr als nur eine Klostergründung, eher um eine Hymne auf die zisterziensischen Ideale und spezifisch um die Eigenschaften des zum Gründungsvater stilisierten Eberhard Graf von Berg handelt.

Datum: 06.06.2019
Uhrzeit: 19:00
Leitung: Vera Eiteneuer, Universität Wuppertal
Info: Hildegard Krüger
krueger@fsa-wuppertal.de
Fon 0202 / 78 11 87
Ort: Seniorenresidenz Laurentiusplatz, Auer Schulstr. 12, 42103 Wuppertal
Kosten: keine

 

Alle Angaben – insbesondere Kostenangaben zu den Veranstaltungen – sind ohne Gewähr.